Wir Hotels!

Arbeiten mit Hafenblick

Münster ist Deutschlands Fahrradhauptstadt – das zeigt sich nicht nur an der Menge der Fahrräder vor der Tür, sondern auch an den eigenen CHECKito-Fahrrädern. Seit 2014 direkt am Stadthafen gelegen ist unser Büro nicht nur mit dem Fahrrad, sondern auch fußläufig vom Hauptbahnhof erreichbar.

Unsere Spezialität ist der Hotelvergleich. Um unseren Wachstumskurs weiter fort zu führen heißen wir die neuen Kollegen aus unserem Satelliten-Büro in Essen herzlich Willkommen – Danke für Eure wertvolle Unterstützung!

CHECK24 Münster, Albersloher Weg 10, 48155 Münster

21

Stellen

in Münster & Essen

Job finden »

Willkommen im Team

Wir sind stolz auf unseren Zusammenhalt, auf den CHECKito-Spirit, den wir pflegen. Neben den großen Feiern und Drink-Outs, die die Münsteraner und Essener gemeinsam machen, finden regelmäßig Afterwork-Events statt: Von Fußball über Badminton, von Spieleabenden bis zum gemeinsamen Grünkohl kochen – nur wer mag. Und auch in den Pausen ist mit Kicker, Tischtennis und Dart für Unterhaltung gesorgt.

Tobias, warum CHECK24?
Weil CHECK24 das Beste aus den beiden Welten dynamisches StartUp und erfolgreiches Online-Unternehmen bietet. Mitarbeiter können in kurzer Zeit viel bewegen und haben spannende Entwicklungsmöglichkeiten in den Bereichen Hotel, Shopping und Autoteile.
Tobias leitet unser Office in Münster

Unsere Vergleichsprodukte in Münster & Essen

  • Hotel
  • Shopping
  • Autoteile

IT Zahlen am Standort Münster & Essen

21 NGINX Instanzen

3.000+ GB RAM

750 Kerne

40 TB SSD/HDD

16 Firewalls-Cores

60 Gbit Kapazität

19.000 Queries

pro Sekunde auf 7 Percona MySQL Master/Slave Servern

1.000GB InnoDB Bufferpool

Bringen Sie sich ein

Technologie Stack Münster & Essen

Wir nutzen neue Technologien, wenn sie einen Mehrwert bringen. In der Zwischenzeit konzentrieren wir uns darauf unseren Stack bis ins letzte Detail zu kennen, zu beherrschen und unserem wachsenden Traffic anzupassen.

  • MySQL
  • PHP7
  • doctrine
  • Atlassian
  • Bamboo
  • Percona
  • Zend Framework
  • Composer
  • less
  • Sass
  • Grunt
  • Webpack
  • ReactJS
  • Docker
  • TypeScript
  • Symfony

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für beiderlei Geschlecht.